Erste Erfolge
(1993)
 
Was man wissen sollte:

Wenn Kinder und Jugendliche sich für etwas begeistern sollen, dann müssen sie in absehbarer Zeit auch Erfolge sehen.

Außerdem darf es in keinem Fall zu einer Verschulung kommen.

Trotzdem tritt ein Lerneffekt ein
und einige entdecken vielleicht
"IHR" Hobby
oder auch
eine berufliche Perspektive.
Teendreams
(1995)
 

Zum Film:

"Teendreams" war ein noch etwas
schüchterner Versuch, mittels
Kameraführung, Schnitt und
darstellerischer Leistung
Gefühle und Gedanken auszudrücken.
Sicher geht das alles auch viel besser, aber für den Anfang war es für das junge Team sehr gelungen und wurde bei dem
sächsischen Wettbewerb "Make a Video"
mit einer lobenden Erwähnung bedacht.

Darsteller:
Sandra Fritzsche, Yvonne Lehnert,
Mirko Schmidt
Kamera:
Mirko Schmidt, Veit Kührt

Übrigens:
Die Musik wurde offiziell
gemafrei gestellt.